29.04.2019 in Ortsverein

Oster-Aktion 2019

 

Riesig war die Freude bei den Sprösslingen und ihren Betreuerinnen des Kindergartens in Beindersheim. Gab es doch eine Überraschung. Mitglieder der SPD Beindersheim überbrachten eine Spende von 170 roten Ostereiern.

29.04.2019 in Ortsverein

Der Umwelt zuliebe

 

Seit dem Wochenende sind unsere Wahlplakate im gesamten Ortsbereich zu finden. Bewusst haben wir in diesem Jahr auf die typischen Hohlkammerplakate verzichtet, da diese in erheblichem Maße Plastikmülll verursachen. Die innovativen Vordermann-Plakate werden zu mehr als 90 % aus recycelten Holzfasern hergestellt und werden nach Gebrauch einfach dem Altpapier-Recycling zugeführt.

08.04.2019 in Aktionen

YES - WE KEN

 
YES WE CAN

06.04.2019 in Ortsverein

Stark vor Ort - Für Beindersheim

 

Unsere Kandidatinnen und Kandidaten für den Ortsgemeinderat Beindersheim. 
Stark vor Ort - Für Beindersheim

1. Ken Stutzmann
2. Walter Rupp
3. Helmut Kutscher
4. Natalie Rupp
5. Hartmut Stutzmann 
6. Martin Haip
7. Andreas Richter
8. Kai Lemke
9. Esther Richter
10. Lena Raimer
11. Jeremiah Mwangie
12. Stevan Neumann
13. Anna Lena Pauers
14. Luzi Curschmann 
15. Hubert Mattes
16. Margitta Neufeld 
17. Hildegard Curschmann
18. Helga Mickert
19. Kristin Stutzmann
20. Albert Curschmann

15.03.2019 in Ortsverein

Vorstellungskarte

 

19.01.2019 in Ortsverein

Kandidatenaufstellung

 

Der SPD-Ortsverein Beindersheim hat zur Gemeinderatswahl die Kandidatenliste für den Ortsgemeinderat verabschiedet. An der Spitze kandidiert der Beigeordnete der VG Lambsheim-Heßheim Ken Stutzmann erneut, gefolgt von weiteren sechs bisherigen Gemeinderatsmitgliedern.

Zur Nominierungsversammlung des SPD-Ortsverein Beindersheim konnte der SPD-Vorsitzende und Bürgermeisterkandidat Ken Stutzmann zahlreiche Mitglieder, Gäste und Gemeinderatskandidatinnen und Gemeinderatskandidaten begrüßen. Die SPD Beindersheim gehe mit Optimismus in die am 26. Mai statt findetet Gemeinderatswahl, denn viele Persönlichkeiten konnten für eine Kandidatur gewonnen werden. Bei der letzten Gemeinderatswahl habe die SPD an Stimmen und Sitzen zugelegt. Deshalb werde die SPD mit ihren Kandidaten und ihrem Programm dafür werben, eine noch stärkere sozialdemokratische Kraft im Gemeinderat zu werden.


16.12.2018 in Veranstaltungen

Beindersheimer Weihnachtsmarkt 2018

 

08.11.2018 in Ortsverein

Bürgermeisterkandidat

 
Ken_Bürgermeisterwahl 2019
  • Beindersheimer SPD nominiert Ken Stutzmann als Bürgermeisterkandidaten

    Die SPD schickt bei der Bürgermeisterwahl den 32 Jahre alten Berufsfeuerwehrmann Ken Stutzmann ins Rennen. Der SPD-Ortsverein nominierte Stutzmann am 13.10.2018 einstimmig zum Bürgermeisterkandidaten. Gewählt wird im Mai 2019. 

    Ken Stutzmann blickt auf mehr als zwölf Jahre im Beindersheimer Ortsgemeinderat zurück. Darüber hinaus ist er seit Jahren als Beigeordneter der Verbandsgemeinde Lambsheim-Heßheim unter anderem für Brand- und Katastrophenschutz zuständig. Keine leichte Aufgabe, doch in seinem Fachbereich läuft es gut.  Es ist gelungen, die Feuerwehr zu modernisieren und  fit für die Zukunft zu machen.

    Im Fall eines Wahlsiegs möchte Ken Stutzmann den Bau einer neuen Kita voranbringen. „ Die Ortsverwaltung tut hier eigentlich nichts. Stillstand beklagt Stutzmann auch beim Vorhaben der Gemeinde, eine sichere Überquerung für Fußgänger in der Frankenthaler Straße zu erreichen. Aktivitäten der Gemeinde fordert er ebenfalls bei Thema Grundwasser. Es genügt nicht einfach abzuwarten. Stutzmann: „ Wir dürfen die Bürger nicht alleine lassen, sondern müssen jetzt eine Bestandsaufnahme der verschiedenen Grundwasserstände im Ort machen.“

    Einen Herzensangelegenheit ist ihm die Kerwe. Die Vereine leisten da sehre gute Arbeit, doch es müsse mehr um Schausteller geworben werden, damit das Dorffest nicht sterbe.

 

18.06.2018 in Ortsverein

Dorf-Politik am Eck

 

12.05.2018 in Veranstaltungen

Gelungener Jahresausflug des SPD-Ortsvereins

 

Der Jahresausflug des SPD Ortsverein Beindersheim begann am Samstag, den 12.Mai 2018 morgens um 7:00 Uhr am Rathaus in Beindersheim. Bei sonnigem Wetter fuhr der Bus Richtung Sinsheim.

Unterwegs fand unser traditionelles Frühstück mit Beindersheimer Fleischwurst und Brötchen statt.

Nachdem wir uns gestärkt hatten, fuhren wir weiter zur Deutschen Greifenwarte auf der Burg Guttenberg.

Dort besuchten wir die Zuchtstation sowie eine atemberaubende Flugvorführung der Vögel. Es konnten riesige Vögel mit über zwei Meter Spannweite, wie See, Stein und Kaiseradler hautnah im freien Flug bestaunt werden. Während der Flugvorführungen kreisen sie über dem Neckar oder hoch über den Zinnen der Burg Guttenberg und flogen direkt über unsere Köpfe hinweg.

 

Zum Mittagessen waren für unsere Gruppe in der Gaststätte „Burgschänke“ Plätze reserviert. So konnten wir nach der Flugvorführung die Speisen und Getränken genießen. Der schnelle Service und die schmackhaften Gerichte trugen zu unserer Erholung bei.

 

Nach dem Mittagessen fuhren wir weiter in die historische Altstadt von Bad Wimpfen. Dort konnten die Reiseteilnehmer ein paar Angenehme Stunden verbringen und die zahlreichen Sehenswürdigkeiten besuchen.

 

Nach einer Fahrt bei sommerlichem Wetter und mit vielen Erlebnissen und Besichtigungen konnten die Teilnehmer gestärkt und gesund kurz nach 19 Uhr den Bus in Beindersheim verlassen.

In unserer Fotogalerie finden Sie ein paar Eindrücke!

Downloads

SPD AKTUELL

Wahlen

https://www.spd.de/linkableblob/3418/data/beitrittserklaerung.pdf